Produkte

Für die Herstellung von aktiven Kathoden- und Anoden-Batteriematerialien werden spezielle Öfen und Prozesstechniken benötigt. KILNTECK bietet eine breite Palette an thermischen Systemen, Automatisierungslösungen für das Pulverhandling und Prozessausrüstungen für die Herstellung von Kathoden- und Anodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien.

Dabei werden sowohl kontinuierliche Wärmebehandlungsanlagen als auch Batchanlagen zur Kalzinierung von Batteriematerialien erzeugt, von der Konzeption über die Fertigung in europäischen Fachbetrieben bis hin zur Installation und Inbetriebnahme dieser Anlagen. Darüber hinaus werden die Anlagen durch KILNTECK über den ganzen Lebenszyklus mit Service versorgt, von der Beistellung von Ersatzteilen über jährliche Wartungseinsätze bis hin zu von Kunden gewünschten Umbauten oder Ofenmodernisierungen.

Kontinuierliche Anlagen umfassen dabei vor allem den Rollenherdofen (Roller Hearth Kiln), welcher heutiger Standard in der Wärmebehandlung ist. Kilnteck stellt dabei von Try-Out-Laboranlagen – manuell zu bedienenden Kammer-Öfen und kurzen Rollenherdöfen bis hin zur hoch-produktiven, mehr als 60 m langen Serienanlagen das ganze Produktspektrum für die Hersteller von Aktiven Batterie Materialien her.

KILNTECK und seine Fertigungspartner verfügen dabei Anlagen- Referenzen, unter anderem in der Fertigung von LFP-Kathoden- Materialien, von NMC-Kathoden-Materialien aber auch von Graphit Anoden Materialien.

KILNTECK hat sich auf die Bereitstellung von Öfen und Prozesstechnologien spezialisiert, die speziell für die Herstellung von aktiven Kathoden- und Anodenmaterialien für Batterien entwickelt wurden. KILNTECK bietet eine breite Palette von thermischen Systemen, Automatisierungslösungen für das Pulverhandling und Prozessausrüstung für die Kalzinierung von Kathoden- und Anodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien. KILNTECK entwirft und fertigt diese Systeme in europäischen Fachbetrieben und installiert und nimmt sie weltweit bei Kunden in Betrieb. Darüber hinaus bietet KILNTECK After-Sales-Services für die Anlagen über den gesamten Lebenszyklus, von Ersatzteilen und jährlichen Wartungsarbeiten bis hin zu Umbauten oder Ofenmodernisierungen auf Kundenwunsch.

Der Rollenherdofen (RHK) ist der aktuelle Standard bei der Wärmebehandlung und gehört zu den kontinuierlichen Anlagen, die KILNTECK vorrangig anbietet. KILNTECK produziert die gesamte Produktpalette für Hersteller aktiver Batteriematerialien, von der Versuchsanlage im Labor – manuell bediente Kammeröfen und kurze Rollenherdöfen – bis hin zu hochproduktiven Serien-RHK-Anlagen mit bis zu 100 Metern Länge. KILNTECK und seine Produktionspartner verfügen über Anlagenreferenzen, z.B. bei der Herstellung von LFP-Kathodenmaterialien, NMC-Kathodenmaterialien und Graphitanodenmaterialien.

Spaces Square One
Leopold-Ungar-Platz 2, PLZ 1190
Vienna, Austria

Socials